Montags Moodboard

Noten und Boote

Mehr Kunst, mehr Literatur, mehr Spaß.

Am Wochenende fand in Hamburg die lange Nacht der Theater statt. Schon zum 12. Mal. Es hat zwar geregnet, als gäb’s kein Morgen, aber das hat uns nicht abgehalten: Wir waren wir in den Hamburger Theatern unterwegs. Und seitdem bin ich voller Pläne. Diese Spielzeit werde ich wieder öfter ins Theater gehen, häufiger zu Lesungen (à propos übermorgen beginnt schon das Harbourfront) und auf Konzerte. As time goes by. Wir werden den Herbst schon rumkriegen.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: