Dienstag und die Vorfreude

Niemand kann wirklich in die Zukunft blicken. Allen anders lautenden Versprechungen zum Trotz. Es geht einfach nicht. Was aber geht, ist ein wenig vorzuplanen. Und dabei kann ich mir das Leben verschönern. Viele Termine synchronisiere … Weiterlesen

Montag Mögen

Eine neue Woche, je nach Bundesland mit ein bis zwei Feiertagen verziert, steht an. Ein Grund mehr mich zu vorzufreuen. Seit einiger Zeit lese ich manchmal, was bei anderen Leuten schön war. Morgen haben wir … Weiterlesen

12 von Zwölf

Kennen Sie den Moment, wenn man aufwacht und ganz aufgeregt ist von der Aussicht auf die drölfzig Projekte, die einen an diesem wundervollen Tag erwarten? Eigentlich weiß ich von Anfang an, dass das unmöglich alles … Weiterlesen

12 von Zwölf

Es ist der 12. des Monats. Zeit den Tag in zwölf Bildern zu erzählen, so wie viele andere auch. Heute ausnahmsweise auch in zwölf Liedern. Schauen wir gemeinsam, wohin uns das führt? Erstens: Morgens sollte … Weiterlesen

Zwölf von 12

Nach etwas längerer Pause kehre ich zum beliebten Ritual zurück. Am 12. des Monats beschreiben Blogger ihren Alltag. So auch ich verschiedentlich, äh und heute: 1) Im Moment habe ich dieses Ritual, egal wie früh … Weiterlesen

Zwölf von 12

Ohne lange Vorrede. So sah der Vormittag aus: Erstens: Zweitens: Drittens: Viertens: Fünftens: Fortsetzung folgt.

Life in progress

Zwölf Alltagsperlen von meinem 12. September. Die soll es auch heute geben. Aber das Konzept braucht ein bisschen Abwechslung. Deshalb erscheinen heute die zwölf Programmpunkte nicht auf einen Schlag, sondern so nach und nach. So … Weiterlesen

Zwölf von 12 im August

Was habe ich heute getan? Aufstehen, halt eins zurück, erst Kaffee trinken, dann aufstehen, Wäsche waschen, einkaufen, Zahnarzt Termin machen, arbeiten, kochen, Mittags pausiert, noch mal arbeiten, rudern auf der Alster, Feierabendbier, Fernsehen, gute-Nacht-Lektüre. Schlimm, … Weiterlesen

12 von Zwölf

Zwölf Erlebnisse an einem 12. Ein bisschen erinnern mich diese Blogprojekte immer an den Pausenhof. Stille Post, Gummitwist und so. Aber natürlich ist es lustig, deshalb heute meine 12 von zwölf. Ich muss ja sagen, … Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: